Loipentipps Schneeberichte Unterkünfte Alpine Schigebiete Ausrüstung Winter-Infos Regionen Literatur Aktuelles

Kontakt Home
   

 

Buchtipps für den Wintersport

in Partnerschaft mit Amazon.de !

Liefermöglichkeiten und -bedingungen von Amazon.de:

Amazon.de Versand
Amazon.de Hilfe
Amazon.de Sicherheitsgarantie

HINWEIS: Unsere Buchvorstellungen und Buchtipps können Sie in Partnerschaft mit amazon.de direkt über unsere Website bei Amazon bestellen. 




Wiener Loipen
Die schönsten Langlaufloipen im Osten Österreichs


Christian Erlinger / Florian Strohmayer

Die Region um Wien beeindruckt mit der Vielfalt ihrer Landschaften und stellt deshalb ein ausgezeichnetes Gebiet für den Langlaufsport dar. Vom Hochplateau des Waldviertels über die Hügellandschaft des niederösterreichischen Alpenvorlandes bis zu den alpinen Lagen zwischen Ötscher und Semmering bietet die Region um Wien zahlreiche traumhafte Langlaufgebiete. Sowohl für den Anfänger, den Familienausflug als auch den sportlich ambitionierten Läufer finden sich viele attraktive Loipen.

Das Waldviertel, das Alpenvorland und der Wienerwald bestechen durch ihre weitläufigen und abwechslungsreichen Loipen in allen Schwierigkeitsgraden, die durch stille, verzauberte Wälder und über sanfthügelige Wiesen führen. In den alpinen Gebieten finden sich die schneesichersten Loipen mit wundervollem Blick auf die Gipfel von Ötscher, Schneeberg und Rax. Aber auch mitten im Wiener Stadtgebiet werden bei ausreichend Schneefall Loipen zum Langlaufen präpariert. 

In diesem Führer werden die 50 schönsten Loipen der Stadt Wien, Niederösterreichs und der angrenzenden Steiermark ausführlich beschrieben. Neben den traditionellen Langlaufzentren dieser Region werden auch zahlreiche empfehlenswerte, einsamere Loipen vorgestellt. Zusätzlich werden interessante Varianten abseits der Loipen sowie Möglichkeiten zur Kombination mehrerer Gebiete zu einer längeren Tour präsentiert.

Rother Langlaufführer

Klassische Loipen – Skatingpisten – Nordic Cruising

1. Auflage 2014

144 Seiten mit 100 Farbabbildungen, 50 Loipenkärtchen, 50 Streckenprofile, eine Übersichtskarte


Format 12,5 x 20 cm, kartoniert


ISBN 978-3-7633-5808-3
EAN 9783763358083


14,90 Euro [D] • 15,40 Euro [A] • 20,90 SFr




Bayerischer Wald mit angrenzendem Böhmerwald
Klassische Loipen – Skatingpisten – Nordic Cruising


Georg und Rosemarie Loth

Im Bayerischen Wald zeigt sich der Winter oft von seiner schönsten Seite: tief verschneite Wälder, glitzernder Schnee und herrliche Ausblicke. Besonders auf den Loipen kann man hier diese unberührte Natur und die Einsamkeit genießen. Auf Langlaufskiern durch die verschneite Winterlandschaft zu gleiten, kann zu einem unvergesslichen Naturerlebnis werden. Und gesund ist es obendrein. Kaum eine andere Sportart kann so viele gesundheitliche Probleme lösen und ist sowohl für Sportanfänger als auch für gut Durchtrainierte hervorragend geeignet. 

Auf den meist schneesicheren und bestens präparierten Loipen des Bayerischen Waldes kann man auf einem vielfältigen und oft zusammenhängenden Loipennetz seine Bahnen ziehen. In diesem Führer wurde eine Auswahl der schönsten Loipen in diesem Gebiet zusammengestellt und versucht, jedem Wintersportler gerecht zu werden, egal ob sportlich ambitioniert oder gemütlicher Freizeitsportler, klassischer Läufer oder Skater – es werden Touren verschiedener Schwierigkeitsgrade mit unterschiedlichster Länge im Vorderen und Hinteren Bayerischen Wald sowie einige Loipen auch im angrenzenden Tschechien beschrieben. Mehrtägige Touren auf den Spuren der Bayerwald-Loipe sind ebenfalls erläutert. 

Es wird zudem auf Einkehrmöglichkeiten, mögliche Gipfelabstecher, Loipenverbindungen und -varianten sowie interessante Objekte an oder in der Nähe der jeweiligen Loipe aufmerksam gemacht. Für die Nachtaktiven sind auch einige Loipen mit Flutlichtbeleuchtung aufgelistet. So kann jeder nach seinen Wünschen die Routen zusammenstellen und somit individuell die Natur genießen, Kraft tanken und sich erholen.

Rother Langlaufführer

Klassische Loipen – Skatingpisten – Nordic Cruising

1. Auflage 2013

144 Seiten mit 80 Farbabbildungen, Routenkärtchen, eine Übersichtskarte


Format 12,5 x 20 cm, kartoniert


ISBN 978-3-7633-5804-5
EAN 9783763358045


14,90 Euro [D] • 15,40 Euro [A] • 20,90 SFr


Münchner Loipen: Oberbayern und angrenzendes Tirol. 60 Loipen zwischen München und Kitzbühel, Tutzing und Traunstein, Lermoos und Winklmoos. Rother ... Loipen - Skatingpisten - Nordic Cruising

Gerhard Hirtlreiter / Christian Rauch

Im Münchner Umland, im Alpenvorland um Murnau, Bad Tölz und Rosenheim, vor allem aber in den nahen Alpengebieten Bayerns und Tirols laden zahlreiche Loipen und Skatingpisten dazu ein, den Winter in vollen Zügen zu genießen. Im neuen Rother Langlaufführer „Münchner Loipen“ werden auch einige weiter entfernte Langlaufregionen wie Seefeld, Hochfilzen und Reit im Winkl vorgestellt, die ganz besonders schneesicher sind und bei andernorts dürftiger Schneelage ideale Ziele darstellen. Wenn’s aber mal so richtig schneit, werden sogar im Münchner Stadtgebiet Loipen gespurt; auch die werden mit Karten und Tipps zur Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln vorgestellt.


Die Autoren Gerhard Hirtlreiter und Christian Rauch, beide passionierte Langläufer, haben in ihrer Heimat die 60 schönsten Strecken für Klassik-Läufer, Skater und Nordic Cruiser ausgesucht. Unter den empfohlenen Loipen finden sich beliebte Klassiker neben Geheimtipps, gemütliche Familien-Touren ebenso wie fordernde Strecken für Sportler. Für alle Langlauf-Freunde ist etwas dabei!

Zu sämtlichen Loipenvorschlägen gibt es detaillierte Routenbeschreibungen, aussagekräftige Streckenprofile und Karten mit eingezeichnetem Routenverlauf. Klassische Loipen, Skatingpisten und Cruising-Strecken werden dabei farblich unterschieden. Ein Tourensteckbrief informiert über die An-fahrt zu den Ausgangpunkten, Bus-/Bahnverbindungen, Höhenlage, Schneesicherheit, Anforderungen, Gefahrenstellen, Befahrungshäufigkeit und Varianten. Natürlich kommen auch Tipps zum Einkehren an der Strecke und in der näheren Umgebung nicht zu kurz.

Rother Langlaufführer

Klassische Loipen – Skatingpisten – Nordic Cruising

1. Auflage 2012

176 Seiten mit 156 Farbabbildungen, 66 Loipenkärtchen im Maßstab 1:50.000 mit eingezeichnetem Routenverlauf,
60 Streckenprofilen sowie einer Übersichtskarte


Format 12,5 x 20 cm, kartoniert


ISBN 978-3-7633-5805-2


12,90 Euro [D] • 13,30 Euro [A] • 19,90 SFr


Schwarzwald Süd und Mitte - Die schönsten Langlaufgebiete

Ulrike Hillemanns

Schneesicherheit und abwechslungsreiche Loipen machen den Schwarzwald zu einem beliebten Ziel für Wintersportler.

Insbesondere der Naturpark Südschwarzwald, vom Hotzenwald über den Hochwarzwald bis zum Mittleren Schwarzwald, ist schneeverwöhnt. Das Terrain wartet hier mit allen Schwierigkeitsstufen auf: von gemütlichen Ebenen über sportliche Hügel bis zu anspruchsvollen Touren, von der kurzen Trainingsloipe bis zum 100 Kilometer langen Fernskiwanderweg.
Die Zentren bieten mit ihren Loipen viel Abwechslung – klassische Loipen, Loipen für gemütliches Cruisen, Skating- oder Flutlichtspuren – und die Qualität der Wege ist hoch. Jeder kann hier nach seinem Können und Gefallen auf den Genuss der herrlichen Schneelandschaft kommen. Und oftmals bietet sich unterwegs ein prächtiger Blick auf die Alpenkette, vom Montblanc hinweg bis zu den westlichsten Allgäuer Bergen.
Die Autorin Ulrike Hillemanns, im Schwarzwald zu Hause, ist seit ihrer Jugend passionierte Langläuferin. In diesem Langlaufführer präsentiert sie 21 Langlaufzentren mit 134 Einzelloipen. Beliebte Regionen hat sie ebenso ausgewählt wie auch etwas abseits gelegene Loipen. Die einzelnen Loipen werden mit einer exakten Loipenbeschreibung vorgestellt; daneben werden viele weitere Informationen zu Länge, Höhenmeter, Anforderungen und natürlich auch Einkehrmöglichkeiten geboten. Der Routenverlauf ist in Karten eingezeichnet. Die 24 schönsten Touren werden als Toptouren besonders hervor-gehoben.

Rother Langlaufführer

Klassische Loipen – Skatingpisten – Nordic Cruising

1. Auflage 2012

144 Seiten mit 80 Farbabbildungen, Routenkärtchen, eine Übersichtskarte


Format 12,5 x 20 cm, kartoniert

ISBN 978-3-7633-5803-8

12,90 Euro [D] • 13,30 Euro [A] • 19,90 SFr


Chiemgauer Alpen: Mit Berchtesgadener Alpen und Kaisergebirge. 
53 Schneeschuhtouren. Mit GPS-Tracks

Evamaria Wecker

Die Autorin stellt in diesem Rother Schneeschuhführer die interessantesten Routen in den Kalkbergen zwischen Inn und Salzach vor – von der einfachen, Tal nahen Winterwanderung bis zur anspruchsvollen, hochalpinen Gipfeltour. Bekannte Ziele und Klassiker finden ebenso ihren Platz wie stille Geheimtipps und unbekannte Rundtouren. Dabei hat die Autorin auch auf Umweltverträglichkeit großen Wert gelegt: 
Das Buch enthält Informationen und Tipps zu naturverträglichem Schneeschuh-Wandern. Außerdem sind fast alle vorgestellten Wanderungen bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.  Bei jeder der 53 Touren werden alle wichtigen Informationen zu Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung, Hangausrichtung und Einkehrmöglichkeiten auf einen Blick geboten. Dazu kommen eine genaue Wegbeschreibung, eine Wanderkarte mit eingezeichnetem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhendiagramm. Für einen Großteil der Touren stehen zudem GPS-Daten zum Download bereit. Eindrucksvolle Naturaufnahmen machen Lust darauf, in die winterliche Bergwelt einzutauchen. 

Bergverlag Rother

1. Auflage 2012

144 Seiten mit 76 Farbabbildungen 
53 Höhenprofile, 53 Tourenkärtchen im Maßstab 1:50.000 und 1:75.000, eine Übersichtskarte
Format 11,5 x 16,5 cm

kartoniert mit Polytex-Laminierung

EAN 9783763358069

ISBN 978-3-7633-5806-9

14,9 Euro [D] - 15,40 Euro [A] - 23,50 SFr 

Winterwandern zwischen Kempten und Berchtesgaden

Der Journalist und Fotograf Wolfgang Taschner hat in dem neuen Buch „Winterwandern zwischen Kempten und Berchtesgaden“ 35 ungewöhnliche, familienfreundliche Winterwanderungen in den bayerischen Alpen zusammengetragen. 
Der Freizeitführer besticht durch ausführliche Wegbeschreibungen, Tourenkarten und attraktives Bildmaterial. Zahlreiche Tipps zur Einkehr und allem, was Klein und Groß im Winter draußen sonst noch Spaß macht, runden die Touren ab.
Ein besonderes Plus: Viele Ausgangs- und Zielpunkte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar und einige Touren ermöglichen die vergnügliche Abfahrt mit dem Schlitten

Bruckmann Verlag

Erscheinungsdatum: 15. September 2011

144 Seiten mit ca.120 Abbildungen

Format 16,5 x 23,5 cm / Broschur mit Fadenheftung

ISBN 978-3-7654-5503-2

19,95 Euro [D] - 20,60 Euro [A] - 29,90 SFr 

Allgäu – mit Tiroler Außerfern

Die schönsten Langlaufgebiete: Klassische Loipen – Skatingpisten – Nordic Cruising

Welche Wohltat, an einem frostig klaren Wintertag auf Langlaufskiern durch tief verschneite Landschaften zu gleiten! Der Autor hat die schönsten Langlaufstrecken aus dem riesigen Loipennetz im Allgäu und im angrenzenden Tiroler Außerfern für Sie herausgepickt. Vom Fuß der Zugspitze bis zum hügeligen Voralpenraum westlich des Bodensees – der übersichtliche Führer macht es Ihnen leicht, die geeignete Tour für Ihre persönlichen Ansprüche zu wählen.

Bergverlag Rother, 1. Auflage 2011

144 Seiten mit 30 Farbabbildungen
Routenkärtchen, eine Übersichtskarte

Format 12,5 x 20 cm / kartoniert

ISBN 978-3-7633-5800-7

12,90 Euro [D] - 13,30 Euro [A] - 19,90 SFr

Richtig Skilanglauf

Skilanglauf, Skating und Skiwandern: alle Lauftechniken · Ausrüstung, Hinweise zur Fehlervermeidung, Skilanglaufen mit Kindern · Sport- und Naturerlebnis in einem: für jedes Alter, für Einsteiger und Wiedereinsteiger – ideal auch als winterliches Ausdauertraining

BLV, 2. Auflage 2010

127 Seiten mit 130 Farbfotos, 18 Zeichnungen

Format 16,5 x 22,0 cm / broschiert

ISBN 978-3-8354-0725-1

12,95 Euro [D] - 13,40 Euro [A]

Skilanglauf für Einsteiger

Tipps vom Profi für Technik, Ausrüstung und Einstieg 
Extra: Basiswissen für Skating

Der Langlaufprofi Peter Schlickenrieder hat sich zum Ziel gesetzt, mit diesem Ratgeber vor allem Anfängern den Einstieg in diese herrliche Wintersportart zu erleichtern. Alle Techniken - vom Skilanglaufen bis zum Skaten - werden auf übersichtlichen Schritt-für-Schritt-Abbildungen genau gezeigt, so dass sie leicht nachvollzogen werden können. Darüber hinaus nennt der Profi alles, was wichtig ist: die richtige Ausrüstung, die gebräuchlichsten Wachstechniken, der optimale Kälteschutz u.v.m. Mit den vielen zusätzlichen Tipps und Tricks ist dieses Buch tatsächlich der ideale Ratgeber für Einsteiger.

Südwest Verlag, 3. Auflage 2006

96 Seiten

Format 16,2 x 21,5,0 cm / Paperback

ISBN 978-3-517-08230-1

10,95 Euro [D] - 11,30 Euro [A] - 18,90 SFr

Langlaufen in Südtirol: Die schönsten Loipen für Skater und klassische Läufer
Georg Weindl

Südtirol ist ein Paradies für Langlauffreunde und Skating-Spezialisten. Ob Einsteiger oder passionierter Langläufer, Genießer oder Sportler in diesem Buch findet man rasch die richtige Loipe für sich: Von leicht bis schwierig, vom kurzen Rundkurs über unterschiedlichste Loipenkombinationen bis zur Langstrecke ist alles vertreten. Dazu enthält der reich bebilderte und übersichtlich gegliederte Band wichtige Informationen zu Länge, Schwierigkeitsgrad, Beschaffenheit der Strecke und Anfahrtswegen sowie zahlreiche Tipps für Einkehrstätten und erlebnisreiche Freizeitalternativen im Winter.

Folio Verlag,  1. Auflage 2007

96 Seiten

Format 11,6 x 19,8 cm / Broschiert

ISBN 978-3-8525-6375-6

9,40 Euro [D] 

Münchner Berge: Bayerische Alpen und angrenzendes Nordtirol. 54 Schneeschuhtouren: Bayerische Alpen und angrenzendes Nordtirol. 54 Schneeschuhtouren
Evamaria Wecker 

Romantische Wanderungen durch verschneite Wälder oder Gipfelglück in gleißender Wintersonne? Mit Schneeschuhen kein Problem denn selbst bei hoher Schneelage kommen Sie mit den Bärentatzen noch gut voran. Die Autorin stellt in diesem Buch die schönsten Seiten des winterlichen Gebirges in 50 Schneeschuhtouren vor von der einfachen, talnahen Winterwanderung bis zur anspruchsvollen, hochalpinen Gipfeltour. Bekannte Ziele und Klassiker finden ebenso ihren Platz wie stille Geheimtipps und unbekannte Rundtouren. Dabei wurde großer Wert auf eine umweltverträgliche Routenwahl gelegt.

Bergverlag Rother,  1. Auflage 2011

144 Seiten

Format 11,4 x 16,4 cm / Broschiert

ISBN 978-3-7633-5801-4

12,90 Euro [D] 

Drei mal drei (3x3) Lawinen. Entscheiden in kritischen Situationen.

Werner Munters revolutionäre Lawinenkunde - die neuesten Erkenntnisse aus dem Bereich der Lawinenforschung Die Beurteilung der Lawinengefahr ist sehr schwierig und hängt von vielen Komponenten wie z.B. Schnee- und Wetterverhältnissen, Hanglage etc. ab. Das vorliegende Buch bietet eine große Hilfe, für den Anfänger wie für den Profi, denn die 3 x 3-Formel und die Reduktionsmethode ermöglichen eine rasche und gezielte Entscheidungsfindung.

Kartoniert 
232 Seiten - Bergverlag Rother

Erscheinungsdatum: 4. Auflage 2009
ISBN: 978-3000105203

Preis: EUR 29,90

gleich bei amazon bestellen ?

Skilanglauf. Das Trainingsprogramm

Peter Schlickenrieder, Olympia-Silbermedaillengewinner, vielfacher Deutscher Meister, Weltcupsieger und bekannter TV-Co-Moderator und -Experte der ARD, verrät in diesem Buch sein persönliches Trainingsprogramm, das ihn zum Gewinner gemacht hat. Ein kompetenter Ratgeber mit individuellen Programmen für Ferien- und Freizeitsportler bis zum Leistungssportler.

Gebundene Ausgabe 
288 Seiten 
Erscheinungsdatum: 
September 2003
ISBN: 3431040608

Preis: EUR 19,90

Snowboard Lehrplan / Deutscher Verband für Skilehrwesen

Der Snowboard Lehrplan ist Pflichtlektüre für alle Snowboardlehrer und Fundgrube für Snowboarder, die mit viel Spaß immer besser werden wollen.

Erscheinungsdatum: 
September 2003

96 Seiten im Format 19,0 x 26,0 cm; broschiert mit 126 Farbfotos

ISBN: 3-405-16483-4

Preis: 16,95 € (D) / 
17,50 € (A) / 30,50 sFr. 

Skilanglauf. Klassische Technik und Skating

Der Snowboard Lehrplan ist Pflichtlektüre für alle Snowboardlehrer und Fundgrube für Snowboarder, die mit viel Spaß immer besser werden wollen.

Broschiert 
200 Seiten - Copress Verlag
Erscheinungsdatum: 
30. August 2001
ISBN: 3767906406

Preis: EUR 12,90

  Haftungsausschluss - AGB


© 2012  LoipenTipp.de /  
LoipenTipp.de übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben !